Eizellspende Tschechien

Erfahrungen

Kommentare

neues Kommentar

Die folgenden Felder sind ausgeblendet und das Einfüllen wird als Spam Angriff betrachtet
  • 456 Kryo negativ 5. 7. 2015 11:24 Hallo A. Der letzte Kryoversuch hat tatsächlich geklappt, wir haben uns aber nicht gefreut, da ich schon 3 Fehlgeburten hatte. Leider ging auch diese Schwangerschaft in der 7. ssw zu Ende. Die Ärzte möchten nun beim nächsten Versuch die Eizellen vor dem Transfer mit Hilfe von PID untersuchen. Mit dem Heilpraktiker werde ich versuchen. Viele Grüße Cora
  • 455 Endlich eine Familie 22. 6. 2015 16:50 Nach erfolglosen Versuchen mit eigenen Eizellen in Deutschland wurde festgestellt, daß meine Frau an einer "balancierten Translokation" leidet und deshalb kein Baby raus kam. Sie war so eneergisch und hat sich um die Abwicklung in Karlsbad gekümmert. Der erste Versuch mit der Eizelle einer Spenderin schlug fehl. Grund war hier die ungenaue Regel meiner Frau, so daß die Tag genaue Synchronisation nicht wirklich passte. Dann haben wir , im Folgemonat noch -2- eingefrorene und befruchtete Zellen einfrieren lassen von denen eine kleine Maus entstand. Diese ist jetzt 6 Wochen alt und schlummert gerade neben mir - ein unbeschreibliches Gefühl nach den ganzen Enttäuschungen in Deutschland. Vielen Dank nach Karlsbad - wir kommen nochmals wieder, garantiert.
  • 454 Überglücklich!! 15. 6. 2015 9:29 Schon beim ersten Versuch hat uns das kompetente, stets freundliche Team von Pronatal zur Schwangerschaft verholfen - und: der kleine Mann kam am 09.05.2015 gesund und munter zur Welt. Wir sind überglücklich und danken dem ganzen Team von ganzem Herzen!!!!! <3 VIELEN DANK für dieses tolle Geschenk! Liebe Grüße aus Heidelberg und vielleicht bis irgendwann :D
  • 453 Wieder nicht geklappt :-( 2. 6. 2015 23:34 Wir hatten nun den 3ten Tranfer hinter uns. Waren so guter Dinge und ich hatte das Gefühl das es endlich geklappt hat. Aber mit dem heutigen Bluttest fielen wir wieder in ein kleines Loch. Wir geben nicht auf....auch wenns immer schwerer wird. LG Sasa aus BW PS: Wer mag kann mir gern per Email schreiben ( suse.h@gmx.net ) würde mich freuen mich mit Leidensgenossen auszutauschen :-)
  • 452 Hallo Cora aus München 1. 6. 2015 11:36 Was hat die letzte Kryo ergeben? Versuche mal mit einer Heilpraktikerin deine Chancen zu verbessern. Die können viel für die Durchblutung machen. Ich habe auch damit Vorarbeit geleistet. Und bin zwischendurch ( leider mit einer Eileiterschwangerschaft) von alleine Schwanger geworden. Die erste Eizellspende endete in der 6 Wo. mit einer Fehlgeburt, dann die EU. Jetzt bin ich mit der Kryo in der 13.Wo. Ich drück dir die Daumen! A. aus Norddeutschland
  • 451 Erfolgreiche Eizellspende in Karlsbad 25. 5. 2015 13:49 Am 29.4.kam unsere Tochter gesund zur Welt.Wir sind unendlich dankbar und glücklich,dass es mit Hilfe einer Eizellspende gleich beim ersten Versuch geklappt hat.Wir hatten 3 erfolglose ICSI'S in Deutschland mit den eigenen Eizellen.Aufgrund meines Alters(43 J ) waren alle Versuche erfolglos.Die Klinik in Karlsbad hat uns sehr gut gefallen,die Mitarbeiter waren sehr freundlich und kompetent und der Mailverkehr von Deutschland aus hat reibungslos geklappt.Wir haben 3 Monate auf eine Spenderin gewartet.Wir haben es nicht eine Sekunde bereut,diesen Weg gegangen zu sein,wir geniessen jede Sekunde mit unserer Tochter!
  • 450 Zwillinge 15. 5. 2015 23:01 Ich bin auch mit ne eizellspende schwanger geworden unsere zwei Mädchen sind jetzt drei Monate alt und das Gefühl ist das sind einfach meine. Würde das immer wider machen. Nach so viele Versuche in Deutschland war alles nur Verschwendung und hat uns jede Menge Geld gekostet. Bereue das wir nicht nach Karlsbad gegangen sind. Würde jedem empfählen gleich in Ausland versuchen es lohnt sich. Viele Grüße aus Nord Deutschland
  • 449 Eizellspende 7. 5. 2015 10:55 Analle, die Zweifel haben, ob eine EZS das Richtige für sie ist: Ich bin nach einer EZS in Budweis in der 19. Woche schwanger. Es geht mir sehr gut und ich denke kein bisschen daran, dass das nicht meine EZ war, die uns zu diesem Kind verholfen hat. Es ist m.E. völlig egal. Ich hatte da selbst mal Zweifel und ich kann alle, die zögern nur ermutigen: Quält euch nicht mit ICSIs in Deutschland ab, sondern nehmt eine Einzellspende an!
  • 448 die Herzen haben aufgehört zu schlagen:-( 4. 4. 2015 16:10 Wir haben uns so gefreut, als der SS Test nach unserem 1.Versuch in Budweis positiv angezeigt hat. Im US konnten 2 Fruchthöhlen erkannt werden und auch 2 schlagende Herzen in der 5 SSW. In der 7 SSW dann starke Blutung und nur noch ein Herzchen hat geschlagen. Bei der nächsten US Kontrolle in der 10. Woche dann auch kein Herzschlag mehr bei dem anderen Krümelchen. Nun steht eine Ausschabung bevor. Sehr traurig...C.aus Bayern
  • 447 Kryo am 16.3.15 Positiv! 31. 3. 2015 21:53 Bei mir ,der Deutschen, hat es geklappt. Ich bin überraschenderweise schwanger! Dabei hatte es in der ersten Woche körperliche Anzeichen gegeben, in der 2. Woche nicht mehr. Der Schwangerschaftstest war nur pro forma, damit ich das Richtige an Pronatal Nord melden konnte. Ich war mehr als überrascht! Nun heißt es abwarten und Daumen drücken. Schüssler Salze Nr.1,2,11,12 nehmen und den TSH Wert bei 1 halten. Und Himberblättertee trinken. Sorry, die Email Adresse war falsch. Für die Schweiz: amberx@gmx.de ist richtig. A. aus Norddeutschland


Kontakt

Tel. 00420-261710108


Freie Termine

kurzfristige Termine möglich