Eizellspende Tschechien

Erfahrungen

Kommentare

neues Kommentar

Die folgenden Felder sind ausgeblendet und das Einfüllen wird als Spam Angriff betrachtet
  • 365 1. Versuch positiv 4. 5. 2014 Das erste Trimester ist geschafft. Die Schwangerschaft ist intakt, allerdings hat sich ein Zwilling nicht weiterentwickelt. Wir hoffen, dass sich der 2. Fötus weiterhin gut entwickelt.
  • 364 Fehlgeburt durch Eisenmangel? 1. 5. 2014 An alle, die eine Fehlgeburt hatten und verzweifelt sind: Ich hatte auch eine und habe hinterher festgestellt, dass meine Eisenwerte im Keller waren. Die Gebärmutterschleimhaut war allerdings ausreichend aufgebaut, so dass darauf auch kein Arzt achtet. Ich habe daraufhin eisentabletten eingenommen und das Reservoir aufgefüllt. Die Gebärmutterschleimhaut sah danach um einiges dicker, wirklich Ideal aus. Ich bin kein Arzt und gute Eisenwerte kein Garant für eine Schwangerschaft - wir haben 4 Anläufe gebraucht - sind aber jetzt glückliche Eltern und drücken allen, die noch auf dem Weg sind, die Daumen! Gabi aus Bayern (49)
  • 363 Birgit aus Bayern 29. 4. 2014 Bei mir traten mehrfach Blutungen auf, war mit 47 Jaren durch eine Eizellspende schwanger geworden. Der Arzt verordnete mir neben den anderen Medikamenten Cortison, zum Schutz der Schwangerschaft, und natürlich Bettruhe , war während jeder Blutung (3) im Krankenhaus. Letztlich ging alles gut, meine süße Tochter ist mittlerweile 2 Jahre alt
  • 362 EZS in Pronatal Plus 26. 4. 2014 Hallo, hatte im vergangenen Herbst bereits geschrieben: nach vier Versuchen in Karlsbad (eine Schwangerschaft nach Frischversuch, die 15 Tage nach Transfer spontan endete), sind wir nach zu Pronatal Plus gegangen. Dort erfolgte der Transfer am 01. April und führte zu einer Schwangerschaft; 3 Wochen danach konnte bereits eine Fruchthülle geschallt werden. Nun haben sich starke Blutungen eingestellt (trotz Erhöhung der Medikamente); ich war diesmal wirklich im doppelten Sinne "guter Hoffnung", bin mir aber recht sicher, was die Untersuchung am Montag ergeben wird :(, da ich derartig frühe Abgänge bereits zweimal "mitgemacht" habe. Hat jemand eine Idee, ob es einen speziellen Grund hierfür geben könnte? Bin 45 Jahre. Birgit aus Bayern @ Heidi aus BW: wie geht es Dir?
  • 361 Liebe Manuela, 26. 4. 2014 Wie geht es dir? Was ist aus deiner Eizellenspende geworden? Ich schaue regelmäßig nach einem Lebenszeichen von dir und drücke immer noch fest die Daumen. Wäre schön etwas von dir zu hören. Herzlichst, K aus Niedersachsen, 43/43
  • 360 Ernüchterung nach 3 Versuche 15. 4. 2014 Wir waren in Prag und waren dort auch sehr zufrieden. Ich hatte zwei frische Transfers und einmal Kryo. Bei den zwei Frischtransfers war ich jedes Mal Schwanger und überglücklich. Leider habe ich beide Schwangerschaften verloren (6. + 9. Woche). Der KET war negativ. Eizellspende ist unsere letzte Chance. Nun müssen wir uns erst einmal erholen. Im Augenblick ist meine Welt nur schwarz und der Traum zerrinnt in mir. Ich möchte die Hoffnung noch nicht aufgeben....
  • 359 1. Versuch positiv 14. 4. 2014 Hallo an alle, ich hätte es nie geglaubt, aber wir haben am 27.02.14 in Karlsbad mit Hilfe einer Eizellspende eine Schwangerschaft mit Zwillingen geschafft. Die kritische Zeit ist noch nicht vorüber, aber dennoch bin ich sehr glücklich. Seit 9 Jahren besteht unser Kinderwunsch, die ersten Jahre waren wir in Behandlung in Deutschland. Alles wurde unternommen, leider immer ohne Erfolg. Und wir überlegten von Neuem und nach einem Artikel im Focus war die Entscheidung gefallen. Wir versuchen es in Tschechien mit einer Eizellspende, die letzte Möglichkeit. Die Ärzte in D hatten uns einige Jahre vorher prophezeit, dass es nicht klappen würde (aber sie dürfen/können ja auch nichts anderes sagen). Aber das Gegenteil haben wir bewiesen. Ich möchte allen mit Kinderwunsch Mut machen, denen die genetische Herkunft zweitrangig ist u. die in Deutschland nicht mehr weiterkommen. Es gibt echt eine Chance!
  • 358 Endometriose 13. 4. 2014 Hallo Jane, Herzlichen Glückwunsch! Wir hatten im Februar unseren ersten Tranfer! Ich hatte nach 14 Tagen einen super hcg wert. Leider hatte ich dann einen Abgang! Ich habe auch endometriose! Kannst du mir schreiben was fürbeine endo-op du hattest und was du sonst noch in vorbereitung unternommen hast. Das wäre super! Lg Gisela gisela.paus@gmx.de
  • 357 Überglücklich 28. 3. 2014 Nach über 8 Jahren wird sich in ein paar Wochen unsere Traum erfüllen. Wir sind in der 35 ssw und unsere kleine Prinzessin wird bald unsere größtes Glück sein. Ich bin so froh das wir uns dieses Abendteuer gewagt haben. Lasst euch nicht entmutigen. Auch bei uns hat es erst beim zweiten Mal geklappt. Wir danken allen die sowas möglich machen. Liebe Grüße S&R 32. jahre
  • 356 Hallo Tina und M. 17. 3. 2014 Vielen lieben Dank für eure lieben Zeilen. Unsere Tochter ist jetzt seit 3 Wochen daheim. Und sie hat Power für 2. Sie hat mittlerweile knapp 3 kg und ist top fit. Wir sind sehr dankbar und glücklich mit ihr. Alles andere muß sich finden... Meine Werte sind mittlerweile auch Ok. Tina was gibts bei dir neues? Lg, Michaela


Kontakt

Tel. 00420-261710108


Freie Termine

kurzfristige Termine möglich