Eizellspende Tschechien

Erfahrungen

Kommentare

neues Kommentar

Die folgenden Felder sind ausgeblendet und das Einfüllen wird als Spam Angriff betrachtet
  • 31 Erfolg mit ICSI im Sanatorium Pronatal 25. 10. 2010 Nach ewig langen fünf Jahren vollen Erwartungen ist das endlich wahr geworden...Bin in 9 SSW. Nach zwei erfolglosen Versuchen in München, haben wir beschlossen das nochmal zu versuchen. Da ich ursprunglich aus Tschechien komme und mich ausreichend über tschechische Kliniken informiert habe ist mit die Enscheidung um so einfacher gefallen mich noch einmal künstlich befruchten zu lassen. Ich habe mich von Anfang an ganz gut gefühlt das ganze Team war sehr freundlich und vorkommend(was ich leider in Deutschland nicht erlebt habe). Alles ist reibungslos verlaufen. Hatte am 12.09.10 eine Puntktion und am 16.09.10 Transfer. Eine Woche danach war ich wieder in Deutschland. Am 04.10.10 habe ich einen Schwangerschaftstest gemacht und hab von lauter Freude über eine Stunde weinen müssen, nach dem er positiv war. Auf diesem Wege möchte ich mich nochmal bei dem Sanatorium Pronatal Team ganz herzlich bedanken und allen die schon die Hoffnung längst aufgegeben haben schwanger zu werden noch mal bisschen Mut einzureden und kleinen Rat zu geben- nicht aufgeben!!!!
  • 30 Pronatal Plus Prag 11. 10. 2010 Im Juli diesen Jahres kamen mein Mann und ich zum Vorgespräch nach Prag.Wir hatten viele Fragen, Hoffnungen und natürlich auch etwas Ängste im Gepäck. Das Gespräch verlief sehr einfühlsam und professionell. Wir hatten sofort ein gutes Gefühl. Daher entschieden wir uns auch gleich vor Ort für eine baldige Eizellspende. Ich bin schon in sehr jungen Jahren in die vorzeitigen Wechseljahre gekommen und habe daher nach mehreren Stimulationsversuchen in Deutschland gesagt bekommen das man für mich nichts mehr tun kann.So kamen wir recht schnell auf das Thema Eizellspende zu sprechen. Für meinen Mann und mich war das nie "seltsam" oder "befremdlich" das wir die Eizelle einer "fremden" Frau bekommen.Vielmehr sehen wir es als Geschenk, als Chance das wir so noch Hoffnungen haben können auf ein Kind was in mir wächst. Kurze Zeit später wurde unsere Spenderin gefunden, und nach 2 Vorzyklen kam es dann Ende September zum Transfer von 2 Blastozysten. Dr. Streda und Dr. Koryntova sind sehr angenehme, freundliche Ärzte die uns immer das Gefühl gegeben haben in guten Händen zu sein. Selbst der doch eher "technische" Vorgang der Empfängnis war für uns ein inniger und schöner Moment. Das gesamte Team war sehr einfühlsam, vom Embryologen bis hin zur Assistenz. Frau Tuschla hat speziell mir jederzeit telefonisch zur Seite gestanden.Das ging über medizinische und organisatorische Dinge weit hinaus.Sie hat mich beruhigt als ich im Vorzyklus Zwischenblutungen hatte, und verunsichert war, und in der Zeit wo wir in der Klinik waren, stand sie immer mit Rat und Tat zur Seite. Unsere gemeinsamen Lachanfälle waren sensationell und befreiend. Auch jetzt in der Warteschleife (mein Bluttest steht unmittelbar bevor) ist das Pronatal Plus Team für uns da. Schön das trotz der großen Patienten-Anzahl die Menschlichkeit nicht verloren gegangen ist. Natürlich hoffen wir jetzt mit ganzem Herzen darauf das unser lang ersehnter Wunsch in Erfüllung geht!
  • 29 Ich wollte auch sehr danken 6.10.10 Protatal Plus 6. 10. 2010 Wir hab so lange auf deise moment gewartet. Das diesen tag komm unsere Transfer. Jetzt ist nicht mehr lange schon nachste woche fahren wir .Ich freue mich sehr und kann nicht abwarten auf diese moment.Bis jetzt hab ich so viel durch gemacht.Das bei mir alles in ordnung ist.Für mich das alles so wichtig ist.Ich werde alles dafür geben,das unsere traum in erfüllung geht. In diese 4 monaten ich müsste so viel kraft haben alles durch zu stehen ohne mein Mann hatt ich das nicht geschaft.In deutschland hab ich kein chance Schwanger zu sein.Jetzt weiss ich bei Pronatal plus wirt mein traum in erfülung gehen.Wenn eine wollte darüber reden.Könnte gerne mir schreiben.Jeder von uns hier weiss,was wie füllen und am besten weiss .Olzik28@mail.ru Ich bin 31 alt. Lieben gruss olga
  • 28 Eizellspende in Teplice 4. 10. 2010 Am 17.9. hatten wir unseren Embryonentransfer.Leider fiel der Bluttest negativ aus.Wir hatten nur diese eine Chance. Von den sieben befruchteten Eizellen,haben sich nur zwei gebildet. Aber wie immer steht das Glück nicht auf unserer Seite. Karina & Mario
  • 27 Bluttest leider negativ 28. 9. 2010 Wir werden aber nicht aufgeben,und freuen uns schon auf unseren nächsten Versuch unserer zweiten Embryonenspende.Besten Dank an das ganze Team in Karlsbad.Lissi u Jürgen
  • 26 Embryonenspende in Karlsbad 11. 9. 2010 Nach einer kurzen wartezeit,hatten wir heute am 10.09.2010. um 13.30 Uhr unseren Transfer von zwei wunderschönen Blastozysten.Haben große Hoffnung das unser Herzenswunsch in Erfüllung geht.Wünsche auch den beiden Frauen,die mit mir Transfer hatten alles Gute und viel Glück. Lissi 45 Jahre Jürgen 49 Jahre danymontana@web.de
  • 25 Pronatal Plus Prag 29. 8. 2010 Wir hatten eine erfolgreiche Eizelspende und ich bin in der 22. SSW mit Zwillingen schwanger! Mit dem ersten Transfer hat es bei mir sofort geklappt, wir hatten über 10 Jahre Kinderwunsch gehabt und ich war mit 32 J. schonin den Wechseljahren!In Pronatal plus in prag sind kompetente, freundliche Ärzte und Personal die durchaus sehr zu empfehlen sind! Die Informationen vor und nach dem Tranfer, auch per Email waren 1A!
  • 24 Warten auf Embryonenspende in Karlsbad 13. 8. 2010 Nach sehr trauriger zeit warten wir mit großer Hoffnung auf unsere Embryonenspende.Wir werden nicht aufgeben und unser ziel endlich schwanger zu werden ist unser größter wunsch.Vielen dank auch an unser Team in Karlsbad,die uns voll dabei unterstützen. Lissi u Jürgen
  • 23 Pronatal Plus Prag 13. 7. 2010 Jedesmal wenn ich in die Augen meines Babys schaue, kann ich es kaum glauben, dass unser Traum nun in Erfüllung gegangen ist. Ohne Pronatal Plus in Prag wäre dies nicht möglich gewesen. Wir möchten uns ganz herzlich für die professionelle, zuverlässige und menschliche Betreuung bedanken. Trotz der Entfernung war immer jemand erreichbar und hat Fragen beatwortet.Wir können die Klinik uneingeschränkt weiter empfehlen!!! Manchmal gehenTräume doch in Erfüllung. Man muß nur daran festhalten.
  • 22 Pronatal Teplice 6. 7. 2010 Nachdem einige Monate vergangen sind,hatten wir Anfang Juni unseren Termin in Teplice.Wir wurden freundlich empfangen und betreut. Außerdem nahm man sich viel Zeit für uns. Jetzt heißt es warten auf eine Spenderin.Liebe Grüße Karina, Kaschalli@aol.com


Kontakt

Tel. 00420-261710108


Freie Termine

kurzfristige Termine möglich