Eizellspende Tschechien

Erfahrungen

Kommentare

neues Kommentar

Die folgenden Felder sind ausgeblendet und das Einfüllen wird als Spam Angriff betrachtet
  • 341 Hallo an Ursula und Cornelia 19. 2. 2014 Hattet ihr schon euren Transfer? Wir haben schon unsere Spenderin und hoffen auf den Transfer Mitte März. Wir sind in Prag in Behandlung wo 2010 auch schon unsere Tochter entstanden ist. Freue mich von euch zu lesen und drücke euch die Daumen. Herzliche Grüße Maike
  • 340 Hallo Tina aus Hannover 16. 2. 2014 Ich drücke weiterhin die Daumen! Mir ging es ab der 28. Woche nicht mehr so gut... Viel Wasser eingelagert und langsam stieg auch der Blutdruck... Bei 31+2 hatte der Junge leider keine Herztöne mehr. Ich bin dann für 11 Tage ins Krankenhaus. Dort bekam ich für das Mädchen Lungenreifungsspritzen und eine heftige Präklampsie. Sie ließen das Mädchen noch eine Woche im Bauch da es ihr gut ging. Bei 32+2 holten sie dann beide. Weil meine Werte einfach schlecht waren.Also am 27.01. Unseren Sohn Anton Ben haben wir mittlerweile beerdigt. Paula Marie muss noch bis März auf der Frühchen Station bleiben. Sie ist eine totale Kämpferin und gesund. Sie ist schon aus dem Inkubator raus und hat mittlerweile 1800 g. Das ist für uns alle sehr schwer- zu mal es kurz vorm Ziel war. Wir hatten uns so über Zwillinge gefreut. Auch die große Schwester trauert sehr, sie wird im März 5 Jahre. Der Junge hatte eine Plazenta Insuffizienz. Keine Ahnung ob wir noch mal nach Budweis kommen. Wir haben noch 4 Eizellen eingefroren und der Traum von 3 Kinder ist noch nicht ganz gestorben... Liebe Grüße aus BW, Michaela
  • 339 So tolle Kinder 15. 2. 2014 Wir haben 2 Kinder aus einer Eizell- und Samenspende aus Pronatal Plus ( keine Zwillinge ). Gestern Abend haben unsere Kinder so wundervoll miteinader gespielt. Ein größeres Glück gibt es nicht. Wir lieben sie so sehr. Es sind so wunderbare Kinder. Sie haben so einen tollen Charakter und sehen wunderbar aus. Ich kann nur jedem raten nicht auf zu geben und diesen Weg zu gehen. Liebe Grüße an das tolle Team von Pronatal Plus Blümchen
  • 338 Überaus glücklich und dankbar mit Babys nach Eizellspende in Teplice 6. 2. 2014 Ein herzliches Hallo an alle Kinderwunsch-Paare! Nach einem langen langen Weg voller Hoffen, Bangen und Tränen sind wir nun sehr sehr glücklich und dankbar: Nach einer Eizellspende im April 2013 bei Pronatal in Teplice sind nun unsere Babys da!!! Ein Zwillingspärchen Ende Dezember geboren! Wir haben es zu Anfang auf "natürlichem" Weg probiert, dann 2 Jahre mit Inseminationen, ICSIs in Deutschland und immer wieder mit der Hoffnung, dass es klappt. Leider vergebens. Nach der Eizellspende im April 2013 und einem erfolglosen 1. Versuch mit "frischen" Eizellen (ich war stark erkältet und fühlte mich sehr schlapp - vielleicht lag es ja daran?) hat es beim 2. Versuch (Kryo) geklappt! Wir konnten und können es noch immer kaum fassen! Die ersten Wochen der Schwangerschaft großes Zittern und Hoffen, dass die Schwangerschaft bestehen bleibt. Dann so langsam Freude und tiefe Dankbarkeit, dass es uns (44 Jahre und 46 Jahre) nocheinmal vergönnt ist, gemeinsam Eltern zu werden! Das Team in Teplice war überaus kompetent, ehrlich und freundlich! DANKE DANKE DANKE für alles!!!!!! Auch an die anonyme Spenderin, an die wir täglich voller Dankbarkeit denken!!!! Allen Kinderwunsch-Paaren - gerade auch den älteren - wünschen wir alles alles Liebe!!!! Gebt die Hoffnung nicht auf!!!! Es ist oft ein langer, nervenaufreibender, trauriger und auch kostspieliger Weg! Aber am Ende hat es bei uns geklappt - und wir hoffen von Herzen, auch bei Euch!!!! Ein glückliches, dankbares Paar mit einem wunderbaren Zwillingspärchen
  • 337 Hallo Ursula, 6. 2. 2014 wir befinden uns in einer ähnlichen Situation. Wobei unsere Spenderin in Karlsbad schon gefunden ist. Schreib' mir doch, wenn Du magst (c.s.ka@gmx.de). Viele Grüße Cornelia
  • 336 Eizellspende Karlsbad 29. 1. 2014 Hallo an alle Leserinnen und Mitbetroffenen, ich bin 43, mein Partner 42 und wir haben uns zu einer Eizellspende entschlossen, nachdem ich zwei Abgänge hatte und zwei erfolglose Inseminationen in D. Dazu kommt noch, daß mein AMH schon sehr niedrig ist. Wir haben uns für Karlsbad entschieden , da es für uns am günstigsten zu erreichen ist. Dort ist die Beratung sehr kompetent und der E-Mail Kontakt klappt reibungslos. Wir fühlen uns dort gut aufgehoben. Die Suche nach eine Spenderin läuft seit Januar und ich bin jetzt schon aufgeregt. Wer ist gerade in der gleichen Phase? Würde mich gerne austauschen!! Ganz liebe Grüße Eure Ursula
  • 335 1. Versuch... schwanger 24. 1. 2014 Wir können es kaum fassen. Nach vielen Jahren KiWu Stress, erfolglosen Stimulationen, Fehlgeburt, über 10 Versuchen IVF im natürlichen Zyklus, Endometriose OP etc. ...bin ich nach der ersten Eizellspende in Karlsbad schwanger. Heute ist die 12. Woche geschafft und die Panik macht langsam tiefer Freude Platz! Ich kann die Enttäuschung, Verzweiflung und die Selbstzweifel, die viele Paare hier plagen so unglaublich gut verstehen. Dann die Entscheidung für die EZS, die auch wir uns sehr schwer gemacht haben. Doch ich muss sagen, wir hätten uns schon fünf Jahre früher dafür entscheiden sollen, dann wäre uns vieles erspart geblieben. Wenn alles gut geht, werde ich 43 sein, wenn das Baby kommt, aber es wird gewünscht und geliebt sein. Gebt nicht auf!!! Die erfolgreichen aber auch traurigen Geschichten hier haben mir (als stiller Mitleserin) oft über eigene Rückschläge hinweggeholfen. Vielleicht kann ich Euch ein wenig Mut machen! Gruß Jane
  • 334 1. Versuch...leider nicht geklappt 21. 1. 2014 Hallo ihr lieben, bin seit langem stille Mitleserin, sind wohl auch eines der jüngsten Pärchen hier und muss Euch einfach unsere Erfahrung jetzt auch mitteilen. Die Klinik, Verpflegung, Personal etc. ist einfach wunderbar und toll...man fühlt sich richtig gut aufgehoben und wohl. Wir hatten unseren 1. Transfer im Dezember '13, dieser hat leider nicht geklappt! Der nächste steht im Februar an...bitte drückt uns die Daumen ganz fest!!! Es ist wirklich traurig was manche (egal welchen alters!!) mitmachen müssen um sich ihren Traum vom Kind erfüllen zu können, wir gehören leider auch dazu. Trotzdem wünsche ich Euch allen viel Erfolg und alles gute. (Ich 25 und mein Mann 24 ) Gruß aus Bayern
  • 333 An Ann 17. 1. 2014 Ich kann Pronatal Plus sehr empfehlen. Nach Eizellspende beim 2. Versuch schwanger und nun Mutter einer 7 Wochen alten entzückenden Tochter. Klinik mit Unterbringung und Verpflegung! M aus HH
  • 332 Empfehlungen ?! 17. 1. 2014 Hallo Ann wir haben auch mehrere Versuche in D hinter uns und sind dann zwecks EZS zu Pronatal Prag gewechselt. Bei uns hat es beim 1. Mal geklappt und unsere Tochter ist jetzt fast 3 Jahre alt. Seit letztem Jahr sind wir wieder dort für ein Geschwisterchen, was bis jetzt leider noch nicht geklappt hat. Aber wir starten jetzt im Feb./ März noch einen neuen Versuch. Ich bin 44 und mein Mann 49 Jahre alt. Wir können Prag nur empfehlen. E-Mails werden schnell beantwortet, alle sprechen deutsch und sind supernett. Ich hoffe damit ein wenig helfen zu können. Drücke euch die Daumen! Gruß Maike


Kontakt

Tel. 00420-261710108


Freie Termine

kurzfristige Termine möglich